WATERFIX® – wasserdichter PU-Schaum

Kategorie: Wasserdichte Schäume

Der WATERFIX® Spezialschaum von Pichler Chemie ist eine neuwertige Entwicklung im Bereich der Abdichtung und garantiert eine noch nie dagewesene Abdichtungslösung bei Durchlässen jeglicher Art im Hoch- und Tiefbau.
Durch seine einzigartige chemische Zusammensetzung garantiert WATERFIX® eine druckwasser-, gas- und öldichte Abdichtung bis zu 1 Bar.

Das leidige Thema der wasserdichten Abdichtung

Es wird gebohrt, es werden Rohre, Leitungen und Kabeln verlegt und dabei ist auch die fachgemäße Abdichtung dieser von höchster Priorität. Klassische PU-Schäume sind hierbei absolut ungeeignet und Brunnenschäume bieten nur, wie der Name bereits verrät, bei der Verklebung von Schachtringen eine einigermaßen adäquate Abdichtungslösung. Jedoch auch nur bis zu maximal 0,1 Bar. Und genau hier kommt nun die neue Entwicklung des Spezialschaums von Pichler Chemie ins Spiel. Bei Schächte jeglicher Art wird durch die Verwendung von WATERFIX® bei Zu- und Ableitungen eine druckwasser-, öl- und gasdichte Abdichtung garantiert. Eine Abdichtung die in erster Linie Wasser Stand hält und zwar bis zu 1 Bar.
Bei Zu- und Ableitungen in Schächten, bei Kernbohrungen durch Kellerwände, bei jeglichen Durchführungen im Dach- sowie Fassadenbereich ist WATERFIX® vielseitig einsetzbar und garantiert eine bis dato noch nicht dagewesene druckwasserdichte und insbesondre gasdichte Abdichtung. Obendrein haftet WATERFIX® auf allen üblichen Baumaterialien wie zum Beispiel Beton, Faserzementrohren, Kunststoffrohren und vielem mehr.

Wo wende ich WATERFIX® an:

  • Druckwasserdichte Schacht- und Bauwerksdurchführung
  • Abdichtung bei der Herstellung von Gas-, Nah- und Fernwärmeanschlüssen
  • Bei Durchbrüchen im Dachbereich wie zum Beispiel Abluftschächten, Strangfalzentlüftungen, Elektroleitungen, Durchführungen von Photovoltaik- und Solaranlagen
  • Bei Wanddurchführungen von Abluftrohren und Elektroleitungen im Fassadenbereich
  • zur Reparatur von bereits vorhandenen, undichten Konstruktionen

Wasserdichte Montage von Türelementen

Barrierefreies Bauen und Wohnen wird immer mehr zum Trend bei Neubauten aber auch bei der Sanierung von bereits bestehenden Häusern. Was viele zukünftige Hausbesitzer und „Häuselbauer“ jedoch nicht wissen, ist wie man eine sichere und dichte Abdichtung bei der Montage von Fenster- und Türelementen, vor allem im unteren Anschlussbereich von Terrassen- und Balkontüren, gewährleisten kann. Dabei ist die sichere Abdichtung gerade in Zeiten, in denen Zonen der Hochwasserschutzgebiete kontinuierliche erweitert werden, ein essentielles Thema. Des Weiteren muss leider auch vermehrt mit starken Unwettern gerechnet werden und so kann es gerade durch undichte Anschlussleisten bei Terrassen- und Haustürelementen zu massiven Wasserschäden kommen. Schäden, die durch die Verwendung von WATERFIX® hätten vermieden werden können. Der Spezialschaum von Pichler Chemie wird hierbei als unterer und seitlicher Anschluss zum Baukörper eingesetzt. Somit kann erstmals ein druckwasserdichter und gasdichter Einbau der Türelemente gewährleistet werden, der das Eindringen von Wasser in den Estrich beziehungsweise in den Fußbodenaufbau verhindert.

Lieferform:
400 ml Dose / Karton mit 15 Dosen

Farbe: blau

Weitere Informationen zum Umgang entnehmen Sie dem Technischen Merkblatt und der Sicherheitsdatenblatt.

 

Produkte
Gewerke
Kontakt